Rembrandt

Rembrandt enstand 1936 als erster Tonfilm über Leben und Werk des holländischen Malers (1606-1669). Er wurde
anlässlich des 400sten Jahrestages seines Geburtstags als DVD neu aufgelegt. Der unvergleichliche Charles Laughton
(Der Glöckner von Notre Dame) stellt Rembrandts nicht sehr glückliches Leben als Ehemann und Künstler eindrucksvoll dar.
Der Film wurde vor und in bester holländischer Kulisse und exzellenter Beleuchtung in scharz-weiß gedreht.
MC One GmbH 2006, 4:3, Deutsch/Englisch, 81 Min.