One, No One and One Hundred Thousand

19.02.2016 - 22.05.2016
Kunsthalle Wien
Karlsplatz, Wien
http://www.kunsthalle.at/

Frei nach Marcel Broodthaers Motto, dass „jede Ausstellung eine Möglichkeit unter vielen ist, die es wert sind, erkundet zu werden“, stellt die Ausstellung One, No One and One Hundred Thousand die Autorität und Autorenschaft des Kurators zur Diskussion. Inspiriert durch die künstlerischen Prinzipien der literarischen Strömung Oulipo, sind alle Besucher/innen eingeladen, die Werke der neun internationalen Künstler/innen individuell im Raum zu arrangieren und ihre persönliche Version der Ausstellung zu gestalten, die dann dokumentiert wird. Der Betrachter wird zum Akteur, die Ausstellung zum Möglichkeitsraum.

Künstler/innen: Darren Bader, Jason Dodge, Phanos Kyriacou, Adriana Lara, Jonathan Monk, Marlie Mul, Amalia Pica, Martin Soto Climent, Lina Viste Grønli

Kurator: Luca Lo Pinto