Jasper Johns – Art Documentary

Mit der Darstellung der amerikanischen Flagge revolutionierte Johns die amerikanische Kunstszene und wurde mit Robert Rauschenberg zum Vorreiter der Pop-Art und des Minimalismus. Bereits 1958, in seiner legendären ersten Einzelausstellung, bei Leo Castelli in New York, kaufte das Museum Of Modern Art drei seiner Arbeiten. Mittlerweile erzielen seine Arbeiten auf dem Kunstmarkt Rekordpreise. Der Film stellt den einzigartigen Künstler, seine Arbeitsweise, seine Intentionen und seine Karriere vor. Dabei kommt nicht nur Johns selbst zu Wort, sondern auch Kritiker, Kuratoren und Personen aus seinem Umfeld wie John Cage, Merce Cunningham und Castelli. Quelle:Amazon