Franzisca Zólyom kuratiert deutschen Pavillon in Venedig 2019

Franzisca Zólyom ist Kuratorin des deutschen Pavillons auf der Biennale Venedig 2019. Das ifa-Institut für Auslandsbeziehungen teilte mit, dass die Leiterin der Galerie für Zeitgenössische Kunst von Bundesaußenminister Sigmar Gabriel dazu berufen wurde. Das ifa betreut seit 1971 den Pavillon kommissarisch. Die aus Budapest gebürtige Kunsthistorikerin war drei Jahre lang Direktorin des Institute of Contemporary Art – Dunaújváros in Ungarn.