Ein Chanukka-Leuchter aus dem Besitz der Familie Wertheimer

Der Chanukka-Leuchter mit seiner außergewöhnlichen Geschichte befindet sich in der Sammlung Dr. David und Jemima Jeselsohn, Schweiz, die ihn für diese Ausstellung als Leihgabe zur Verfügung gestellt hat.

Die Ausstellung ist vom 26.11.2013 bis 16.03.2014 täglich (außer Montags) von 10.00 bis 18.00 Uhr im Studienraum des Jüdischen Museums München zu besichtigen.



Link: http://www.juedisches-museum-muenchen.de