Die Geschichte der Häßlichkeit

Brigitte Reich, Deutschlandradio, 24. September 2007
„Wer nur darin blättert, dem entgeht das Beste. Eco hat eine Einführung in die Kunst der Bildbetrachtung geschrieben, und er hat das Kunststück fertig gebracht, darin die schönen Seiten des Hässlichen aufzuzeigen.“

Jens Bisky, Süddeutsche Zeitung, 9. Oktober 2007
„Eine überbordend reiche Geschichte des Unschönen, die zum Blättern, Nachschlagen und Vergleichen einlädt.“ Quelle:Amazon