Datenbank für Raubkunst

Der Nationalfonds der Republik Österreich hat eine Datenbank mit mehreren tausend Kunstwerken, die als Raubkunst eingestuft wurden, im Internet eingerichtet. Die Werke sind in den Besitz von Galerien, Museen und anderen staatlichen Organisationen gelangt. Damit soll es Opfern von Enteignung und Kunstraub durch die Nationalsozialisten in Österreich erleichtert werden ihr Eigentum zu finden. Eine sehr interessante, gut aufgemachte Datenbank.

Link: http://www.kunstrestitution.at