CHINA 8

14.05.2015 - 13.09.2015
Lehmbruck Museum
Düsseldorfer Straße 51 , 47049 Duisburg
http://www.lehmbruckmuseum.de

Neue Figuration – Erzählende Skulptur

Acht Städte an Rhein und Ruhr, neun Museen, rund 120 Künstler – die Ausstellung CHINA 8 zeigt vom 15. Mai bis zum 13. September 2015 die bislang umfangreichste Bestandsaufnahme zeitgenössischer chinesischer Kunst in Deutschland. Namhafte Künstler werden ebenso vertreten sein wie jüngere und neue Positionen.

Die im Lehmbruck Museum präsentierten Skulpturen erzählen uns Geschichten aus der chinesischen Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft. Dabei interessieren sich die chinesischen Bildhauer vielfach für die soziale Funktion menschlichen Handelns. Basierend auf den traditionellen plastischen Materialien entstehen vielfältige Ausdrucksformen und neue Figurationen, die eine soziale Kritik in sich tragen. Die Künstler reizen hierbei das Material bis an seine Grenzen aus, überwinden konventionelle Formen und schaffen neue Zusammenhänge.

Veranstalter von CHINA 8 ist die Stiftung für Kunst und Kultur e.V. Gefördert wird die Ausstellung von der Brost-Stiftung und der Evonik Indusries AG. Exklusive Partner der Schau sind BILD, DB Regio NRW, die Duisburger Hafen AG, Finnair Plc., der Flughafen Düsseldorf, die FUNKE MEDIENGRUPPE sowie Ströer Media SE.

Weitere Information unter: www.china8.de