DVD-Tipp

Zehnmal Dix

Von Dix, Otto / Regie: Alleyn, Jennifer Otto Dix gilt heute als einer der bedeutendsten deutschen Künstler des 20. Jahrhunderts. Wie kaum ein Zweiter hat er in den Wechseln und Widersprüchen seines Werkes die Zäsuren und Verwerfungen des Jahrhunderts der …


Pferde, Frauenakte und immer wieder zauberhafte Tänzerinnen gehören in die Welt von Edgar Degas. Der Spross aus altem Adelsgeschlecht studierte die Menschen im Alltag, das Leben in der Bewegung. Ein letztes Prüfen der Schuhschnürungen, ein gestreckter Galopp, eine Frau beim …


Schauen Sie besser zweimal! Bei Monsieur Rene Magritte erscheinen auf der Leinwand alltägliche Objekte in absurder Ordnung. Die Leitfigur der belgischen Surrealisten führt den Betrachter auf geniale Weise die Phänomene von Kunst, Realität, Wahrnehmung und Sprache vor Augen. Der subversive …


Die Kunsthistorikerin und Filmemacherin Renate Liebenwein spannt in dieser achtteiligen Reihe den Bogen vom Mittelalter bis in die Gegenwart – rund 1000 Jahre Kunst in Deutschland. Ihre Reise durch die Geschichte der Kunst beginnt in der Romantik, jener Zeit, in …


Gerhard Richter (Darsteller), Norbert Arns (Darsteller), Corinna Belz (Regisseur) Gerhard Richter gehört seit nahezu fünf Jahrzehnten zu den international bedeutendsten Künstlern. Der Filmemacherin Corinna Belz öffnete der medienscheue Maler sein Atelier, wo er im Sommer 2009 an einer Serie großer …


Meisterwerke von der Renaissance bis ins 20. Jahrhundert werden vorgestellt. Es wird nicht nur die Entstehungsgeschichte der Bilder erklärt, sondern u.a. auch die Techniken.


Diese Dokumentation spannt den Bogen von Courbets großem Genrebild "Ein Begräbnis in Ornans" bis zu seinem wohl bekanntesten Gemälde "Der Ursprung der Welt". Sie beleuchtet die Auseinandersetzungen mit seinen Feinden und Neidern ebenso wie sein Engagement in der Pariser Kommune. …


Reiner E. Moritz (Regisseur) 1000 Meisterwerke aus den großen Museen der Welt ist eine der erfolgreichsten TV-Reihen über Kunst. Das Original fasziniert in neuer Bild- und Farbbrillanz mit besonderen Reisen durch die Kunstgeschichte. In jeweils fünf Kurzbetrachtungen eröffnen namhafte Autoren …


Bereits mit 7 Jahren drehte Christoph Schlingensief seinen ersten 8-mm-Film, seitdem hat er fast jedes Jahr einen Film fertiggestellt, mehr als jeder andere deutsche Regisseur seiner Generation. Ein Portrait vom ersten bis zum letzten Film! "Ich sehe mich in der …


Features: – Alles zur Kunstgeschichte – Epochen, Künstler, Werke – ganz ausführlich – Kunstbetrachtung leicht gemacht – Gekonnte Navigation – Viele weiterführende Informationen


Indem er seine Krebserkrankung zum Thema einer Oper erhebt, die er obendrein auf der größten deutschsprachigen Schauspielbühne zur Uraufführung bringt, setzt er den Kunstbezirk unter Druck.


Eine Dokumentation der Regisseure Wolfram Hissen und Jörg Daniel Hissen.


Die DVD präsentiert zwei faszinierende Filme über den Maler Gerhard Richter. Die Dokumentation Gerhard Richter. Das Kölner Domfenster (2007) von Corinna Belz bietet in einer Langzeitbeobachtung einen Einblick in den komplexen Entscheidungs- und Produktionsprozess des Fensters für das südliche Querhaus …


DVD-Tipp

Ich.Immendorff

Ich. Immendorff" begleitet zwei Jahre lang einen der wichtigsten deutschen Künstler bis zu seinem Tod im Mai 2007. Jörg Immendorff lebte und arbeitete 9 Jahre mit dem Wissen um seine unheilbare Erkrankung ALS. Die Regisseurin Nicola Graef besuchte Immendorff in …


Andreas Gursky (geb. 1955) ist einer der erfolgreichsten zeitgenössischen Fotokünstler weltweit. Längst erzielen seine großformatigen Abzüge auf dem Kunstmarkt Rekordpreise. Der Filmemacher Schmidt-Garre hat dem Fotografen bei der Arbeit über die Schulter geschaut. Von der ersten Motivbesichtigung und den Aufnahmen …