Sortierung: Datum ↑ Datum ↓ Ort ↑ Ort ↓

Faktor X – das Chromosom der Kunst Teilnehmende KünstlerInnen Eike Berg, Birthe Blauth, Daniela Comani, Timur Dizdar, Nezaket Ekici, Expedition Medora, Anna Frydman, Katharina Gaenssler, Patricija Gilyte, Julie Hayward, Rosemin Hendriks, Jan Hoek, Annette Hollywood, Yuliia Koval, Julia Kurek, Christoph …

München
29.07.2017 - 24.09.2017

Abbildung: Emil Nolde, Erregte Menschen, 1913 © Nolde Stiftung, Seebüll   Das Werk von Emil Nolde scheint mit seinen dramatischen Landschaften, Wolkenbildern, Seebildern, den ausdrucksstarken Porträts und religiösen Bildern allgemein bekannt. So ist es überraschend, dass es mit dem Grotesken …

Bernried
23.07.2017 - 15.10.2017

Radierungen aus der UBS Art Collection Lucian Freud (1922-2011), geboren in Berlin, ist einer der bedeutendsten Künstler Großbritanniens. 1933 wurde er, der Enkel Sigmund Freuds, gezwungen, mit seiner Familie aus Deutschland nach England zu fliehen. Seine figurativen Arbeiten gehören zu …

Berlin
22.07.2017 - 22.10.2017

Kuratoren: Sam Bardaouil, Till Fellrath (Art Reoriented, München und New York) Kuratorin K20: Doris Krystof 1938: In Berlin, Rom und Moskau sind die Diktatoren auf dem Zenit ihrer Macht, Spanien steht kurz vor der faschistischen Machtübernahme. International schließen sich in …

Düsseldorf
15.07.2017 - 15.10.2017

ALEX DA CORTE Slow Graffiti Der US-amerikanische Künstler mit venezolanischen Wurzeln Alex Da Corte kreiert Werke – raumgreifende Installationen, Videos und Malerei etwa – mit allumfassender Wirkung: BesucherInnen seiner Ausstellungen können sich der sinnlichen Qualitäten seiner knallig-bunten Welten und dem …

Wien
06.07.2017 - 03.09.2017

Der ältere Johann Baptist Pflug (1785-1866) war in seiner Zeit als Maler einer der wichtigsten Schilderer von Sitten und Gebräuchen im süddeutschen Raum. Er arbeitete in der freien Reichsstadt Biberach in Oberschwaben. Sie fiel 1806 an das Königreich Württemberg und …

Schweinfurt
02.07.2017 - 24.09.2017

LIZ MAGOR – you you you Der Kunstverein in Hamburg präsentiert die erste deutsche Einzelausstellung der kanadischen Künstlerin Liz Magor (*1948, Winnipeg, lebt und arbeitet in Vancouver). In ihrer Karriere hat sie immer wieder die Grenzen von Skulptur und Plastik …

Hamburg
01.07.2017 - 03.09.2017

Die Kunsthalle Tübingen widmet der weltbekannten iranischen Künstlerin Shirin Neshat eine große retrospektiv angelegte Einzelausstellung. Neben den wichtigsten Werken ihrer verschiedenen Schaffensphasen präsentiert die Schau auch Arbeiten der Künstlerin, die das erste Mal in Europa zu sehen sein werden. Die …

Tübingen
01.07.2017 - 29.10.2017

Als Warren Fischer und Casey Spooner ihr Kunst-, Musik-, und Performanceprojekt FISCHERSPOONER 1998 in New York ins Leben riefen, hatten sie eine Mission: Die zugeknöpfte, elitäre Kunstszene sollte offener und zugänglicher werden. Der Erfolg ließ nicht lange auf sich warten: …

Wien
30.06.2017 - 30.10.2017

Lucas van Leyden war der bedeutendste niederländische Kupferstecher der nordeuropäischen Renaissance. Der in Leiden geborene Künstler hatte sich von frühester Jugend an auf diese Kunstform spezialisiert und sie auf höchstes Niveau gehoben. Dass Lucas als „Wunderkind“ seinen ersten datierten Kupferstich …

München
29.06.2017 - 24.09.2017

Termine

ABBAS AKHAVAN

Abbas Akhavan zählt zu den aufstrebenden Künstlern in Kanada und zu einer Generation Kunst-schaffender, die sich in ihren ortsspezifischen, oft ephemeren Arbeiten auf gesellschaftliche Themen fokussiert. Im Museum Villa Stuck zeigt der 1977 in Teheran geborene Akhavan seine erste große …

München
29.06.2017 - 01.10.2017

Peggy Buth Peggy Buths Ausstellung Vom Nutzen der Angst erzählt eine politische Geschichte unserer Städte und Vorstädte. Für die Künstlerin ist der urbane Raum ein Ort, an dem sich Soziales und Ökonomisches überlagern, ihn formen und verformen. In drei Kapiteln …

Essen
09.06.2017 - 03.09.2017

Termine

Magali Reus

Die niederländische Künstlerin Magali Reus (*1981 Den Haag) entwickelt komplexe skulpturale Werke, die existierende Objekte wie Behältnisse, Klappstühle oder Pferde-sättel evozieren und dabei potentiell funktionsfähig erscheinen. Aufgrund ihrer eigenwilligen Gestaltung und differenzierten Materialität erhalten die Objekte einen entschiedenen Fetischcharakter. Reus’ …

St.Gallen
03.06.2017 - 22.10.2017

Termine

DANIEL KNORR

DIE FRAU MEINES LEBENS LIEBT MICH NOCH NICHT Matrjoschka-Figuren erfreuen sich seit ihrer Erfindung Ende des 19. Jahrhunderts großer Beliebtheit, in Russland wie mittlerweile weltweit. Im Original aus Holz gedrechselt, ineinander schachtelbar und farbig bemalt, verkörpern die freundlich-runden, zumeist weiblichen …

München,
01.06.2017 - 10.09.2017

Das Museum Villa Stuck präsentiert die erste große museale Würdigung von Willy Fleckhaus’ Schaffen. Zu sehen sind ca. 350 Objekte aus der Hand des bedeutenden Grafikdesigners und Art Directos, darunter Magazine, Fotografien, Illustrationen, Bücher, Buchreihen und Plakate. Wie kein Zweiter …

München,
01.06.2017 - 10.09.2017