Das Museum Folkwang präsentiert anlässlich des 85. Geburtstags von Alexander Kluge die erste große Museumsausstellung des Filmemachers und Autors. Für Pluriversum  hat Alexander Kluge durchweg neue Arbeiten geschaffen und verlegt sein Werk erstmals in den musealen Raum. Er installiert in …


Die Ausstellung widmet sich dem Frühwerk Marc Chagalls. Sein künstlerischer Durchbruch vollzog sich zwischen zwei gegensätzlichen Polen. Von 1911–1914 lebte Chagall in Paris. In dieser Zeit kombinierte er in seinen Gemälden Erinnerungen aus dem russischen Provinzleben mit ikonischen Bruchstücken aus …


Termine

PETER SAUL

Die Deichtorhallen zeigen in Kooperation mit der Schirn Kunsthalle Frankfurt einen umfassenden Überblick über das Werk des US-amerikanischen Künstlers PETER SAUL. Die Ausstellung zeigt rund 60 Arbeiten Peter Sauls, darunter wegweisende Werkgruppen, wie seine Ice Box Paintings, seine Comic-Narrationen und …


Erstmals wird die Bedeutung der Abstraktion in seinem Oeuvre thematisiert „Viele nennen Paul Klee einen Zauberer, er war keiner, er zauberte nicht. Er war ein Erfinder, der Zauberhaftes erfand.“ schrieb ein Schüler am Bauhaus über seinen berühmten Lehrer. Zum Jahresende …


Peter Paul Rubens (1577–1640) war bereits zu Lebzeiten ein Star und gilt bis heute zu Recht als bedeutendster flämischer Barockmaler. Das Kunsthistorische Museum besitzt etwa vierzig Gemälde des Meisters und seiner Werkstatt. Nun widmet das Kunsthistorische Museum diesem Protagonisten der …


Im Herbst und Winter 2017/18 präsentiert die Hamburger Kunsthalle die erste umfassende Museumsausstellung zum Werk der Hamburger Malerin Anita Rée (1885–1933). Mit rund 200 Gemälden, Arbeiten auf Papier und gestalteten Objekten wirft die Retrospektive Licht auf ein facettenreiches und bedeutendes …


Ihre Bedeutung als Künstlerin der Avantgarde verdankt die Fotografin Germaine Krull (Wilda 1897 – 1985 Wetzlar) ihrem wegweisenden Mappenwerk „Métal“, das 1928 in Paris bei A. Calavas, Librairie des Arts Décoratifs in kleiner Auflage erschien. In 64 Lichtdrucktafeln setzt sie …


Ed Atkins ist einer der markantesten Vertreter einer Künstlergeneration, die sich mit der Allgegenwärtigkeit digitaler Medien auseinandersetzt. In seinen computergenerierten Filmen schafft er Welten von forcierter Künstlichkeit, deren ramponierte und einsame Protagonisten er hypergenau und in entwaffnender Nähe in Szene …


  KW Institute for Contemporary Art eröffnen die erste Einzelausstellung der britischen Künstlerin Lucy Skaer in Berlin. Die Schau umfasst neue, für die KW produzierte Arbeiten, die in eine Auswahl von Werken aus den letzten zehn Jahren eingebettet werden. Es …


Bill Copley’s legendäre sechs Mappen S.M.S. von 1968 Edition Multiplication Berlin 1962-1968 Edition Ruine der Künste Berlin 1985 – 2017 S.M.S. 1968 Richard Artschwager-Ed Bereal-Diter Rot-Betty Dodson-Ronaldo Ferri-Toby Mussmann-Adrian Nutbeam-Claes Oldenburg-Mischa Petrow-Jean Reavey-Paul Steiner-Bernard Venet-John Giorno-Congo-William Anthony-Nall Batterton- Edward Fitzgerald-Neil …


DR. EVA MICHEL Kuratorin der Ausstellung, Albertina Mit rund 100 Werken präsentiert die Albertina das faszinierende Spektrum von Bruegels zeichnerischem und druckgrafischem Schaffen und beleuchtet seine künstlerischen Ursprünge anhand der Gegenüberstellung mit hochkarätigen Werken bedeutender Vorläufer wie Bosch oder Dürer. …


Utopische Architekturentwürfe, expressionistisches Interieur, fantastische Farbwelten – all dies ist nur ein Teil des Werkes von Wenzel Hablik (1881-1934), der sich als Universalkünstler dem Gesamtkunstwerk verschrieb. Hablik gilt als einer der wichtigen Vertreter der deutschen expressionistischen Architektur- und Gestaltungsavantgarde. Scheinen …


Termine

FERNANDO BOTERO

Ohne Zweifel gehört Fernando Botero heute zu den weltweit bekanntesten lebenden Künstlern und seine Werke sind durch den berühmten Stil, den er seit den späten 1960er Jahren entwickelt hat, unverwechselbar. Die voluminösen Übersteigerungen der menschlichen Figur, aber auch von Tieren …


HOFSTÄTTER DIE ZWEITE Teil II der Sammlung des Kunsthändlers Reinhold Hofstätter in der Auktion am 26. September 2017 mit Jugendstil-Schwerpunkt Brunnen Entwurf Otto Prutscher, ausgeführt um 1926 Schätzwert € 30.000-40.000; Dagobert Peche Anrichte, um 1920 € 20.000-30.000; Josef Frank Schrank, …


Seit über 20 Jahren zum ersten Mal wieder zu sehen. Flankierend zur Ausstellung Hinter der Maske. Künstler in der DDR ist im Museum Barberini vom 28. Oktober 2017 bis zum 4. Februar 2018 die Galerie aus dem Palast der Republik …