52 Biennale Venedig – Jury der Goldenen Löwen

Seit der Öffnung im Juni ist die Biennale Italiens, mit mehr als 12.000 Besuchern pro Woche, das am meisten besuchte Kunstereignis. 200.000 Besuchern in ungefähr 100 Tagen .


Die Verleihungszeremonie der 52. Internationalen Kunstausstellung von La Biennale Di Venezia, wird geleitet von Davide Croff. Die Preise werden am 17. Oktober am Teatro alle Tese dellArsenale Di Venezia zuerkannt. Internationale Gäste von den Nationalen Teilnahmen und den Collateral Events, Künstlern und Fachleuten werden dem Ereignis beiwohnen.
Die Mitglieder der International Jury wurden vorgeschlagen von Robert Storr, Direktor der 52nd International Art Exhibition:


Manuel J. Borja-Villel (President), Director Museu d’Art Contemporani de Barcelona;
Iwona Blazwick, Director Whitechapel Gallery, London
Ilaria Bonacossa, curator Fondazione Sandretto Re Rebaudengo, Torino
Abdellah Karroum, independent curator, Paris and Rabat
José Roca, Director of Arts, Banco de la República, Bogotá, and Artistic Director Philagrafika 2010, Philadelphia


Die internationale Jury vergibt folgende Preise:



  • Der goldene Löwe für einem Künstler der internationalen Hauptausstellung ;
  • goldener Löwe einem Künstler unter 40, der in der internationalen Hauptausstellung oder in den nationalen Teilnahmen ausgestellt hat;
  • goldener Löwe für die beste nationale Teilnahme. Die Auswahl schließt Check List-Luanda Pop African Pavilion ein; 
  • goldener Löwe für einen Kunstkritiker oder einen Kunsthistoriker für seinen oder ihren Beitrag zur zeitgenössischen Kunst.

Der Goldene Löwe für das Lebenswerk des Künstlers Malick Sidibé, ist am 10. Juni anlässlich der offiziellen Öffnung im Giardini della Biennale vom Publikum zuerkannt worden. Der dreibändige Katalog wird durch Marsilio veröffentlicht.

Link: http://www.labiennale.org.